Sauna

Finnische Sauna

Für stärkere Abwehrkräfte und das innere Gleichgewicht. In der finnischen Sauna schwitzt du den Alltagsstress ganz einfach weg.

Regelmässige Saunabesuche sind das ideale Anti-Stress-Programm und fördern die Entgiftung und Entschlackung deines Körpers. Das Zusammenspiel von heiss und kalt regt die körperlichen Funktionen, insbesondere Kreislauf und Durchblutung an. Zudem werden die körpereigenen Widerstandskräfte mobilisiert, die Herztätigkeit angeregt und der Blutdruck positiv beeinflusst.

Fakten und Wirkung

  • Temperatur: 80–100 Grad Celsius
  • Raumklima: trocken (Aufguss gegen Schluss der Aufwärmphase)
  • Empfohlene Aufenthaltsdauer: 8 bis 12 Minuten, 2 bis 3 Saunagänge
  • Ruhen: nach dem Abkühlen 30 Minuten ruhen
  • Wirkung: fördert die Entschlackung, reinigt die Haut, regt den Kreislauf an, fördert den Aufbau von körpereigenen Abwehrkräften

Im Damenbereich geniessen unsere weiblichen Gäste unser Wellnessangebot übrigens ganz ungestört.