Fairplay Regeln

Trainingsfläche


• Rücksichtnahme: Verhalte dich bitte anderen Kunden gegenüber rücksichtsvoll, so dass alle ihr Trainingsprogramm möglichst ungestört absolvieren können. Dazu gehört auch, dass wir auf der Trainingsfläche nicht telefonieren.

• Angemessene Trainingsbekleidung: Bitte trageTrainingsbekleidung, die Schweiss absorbiert (also keine kurz geschnittenen Hosen, keine bauchfreien, unter den Armen, am Rücken oder am Hals tief ausgeschnittenen T-Shirts) sowie lndoor-Turnschuhe.

• Handtuch: Benutze bitte ein Handtuch zum Abdecken der Kontaktstellen auf den Muskeltrainingsgeräten.

• Desinfizieren: Bitte reinige die Kontaktstellen nach Gebrauch der Herzkreislauf- Geräte mit den dafür vorgesehenen Mitteln.

• Geräte freigeben: Falls du ein Gerät mehrmals benutzen möchtest, gib es bitte während den Pausen frei, damit andere Kunden es auch nutzen können. Wir haben von den meisten Muskeltrainingsgeräten nur eine Ausführung, weil wir auf die Trainings-methode «Variation» setzen und daher Mehrsatztraining nicht empfehlen und auch nicht dafür ausgerüstet sind.

• Aufräumen: Lege bitte Zusatzgewichte und andere Trainingsutensilien nach dem Gebrauch wieder zurück an ihren Aufbewahrungsort.

 

Wellnesszone


• Ordnung:
Lasse bitte persönliche Gegenstände (Kleidung, Taschen etc.) in der Garderobe.

• Fotofähige Geräte aller Art sind im Wellnessbereich strikt untersagt.

• Bedingte Nacktzone: Bitte trage ausserhalb der Saunen mindestens ein Tuch um den Intimbereich.

• Ruhezone: Verhalte dich bitte anderen Kunden gegenüber rücksichtsvoll, sodass alle ihre Entspannung ungestört geniessen können (leise sprechen).

 

PDF herunterladen